Freitag 24 Mai 2024

Werbung ist unsere Stärke

Textildruck

Durch verschiedene technische Veredelungsverfahren können Namen, Bilder und Logos auf T-Shirts, Trikots und viele weitere Textilien, aufgebracht werden.

Digitaldruck

Fotorealistische Motive in bunten Farben oder Schwarz-Weiß werden im digitalen Direktdruck brillant umgesetzt. Der Kunde kann Kleinserien realisieren und bleibt dadurch flexibel.

Flex- und Flockdruck

Beim Flex- und Flockfolien-Transferdruck wird das Druckmotiv aus speziellen, einfarbigen Kunststofffolien geschnitten und dann auf das Gewebe übertragen. Neben Baumwoll-Geweben können auch Polyester-, Nylon-, Viskose- sowie Mischgewebe bedruckt werden. Die Oberfläche von Flexfolien ist glatt bis matt/weich, die von Flockfolien dagegen samtartig.

Sublimationsdruck

Der Sublimationsdruck weist insbesondere beim Textildruck viele Vorteile auf. So ist der Aufdruck nicht spürbar, weil die Farbe mit dem Kleidungsstück eine chemische Verbindung eingeht. Der Sublimationsdruck funktioniert nur bei weißen bzw. sehr hellen Textilien aus 100% Polyester.

Textildruck_01.JPG
Textildruck_02.JPG
Textildruck_03.JPG
Textildruck_04.jpg
Textildruck_05.jpg
Textildruck_06.jpg
Textildruck_07.jpg
Textildruck_08.jpg
Textildruck_09.jpg
Textildruck_10.jpg
Textildruck_11.jpg
Textildruck_13.jpg
Textildruck_14.jpg
Textildruck_15.jpg
Textildruck_16.jpg
Textildruck_18.jpg
Textildruck_19.jpg
Textildruck_20.jpg
Textildruck_21.jpg
Textildruck_22.jpg
Textildruck_23.jpg
Textildruck_24.jpg
Textildruck_25.jpg
Textildruck_26.jpg
Textildruck_31.jpg
Textildruck_33.JPG
Textildruck_34.jpg
Textildruck_35.jpg
Textildruck_37.jpg
Textildruck_40.jpg
Textildruck_41.jpg
Textildruck_50.jpg
Textildruck_52.jpg
Textildruck_53.jpg
Textildruck_58.jpg
Textildruck_59.jpg
Textildruck_57.jpg
Textildruck_61.jpg
Textildruck_62.jpg
Textildruck_64.jpg
Textildruck_65.jpg
Textildruck_67.jpg
Textildruck_70.jpg
PlayPause

Kontaktformular